Von Null auf Hundert!

Am Freitag, nachmittags, kam der Anruf von Ayusa. Ich werde mein Auslandsjahr in Georgia verbringen.
Mich erwartet eine nette Familie mit zwei Töchtern, außerdem gehören noch vier Hunde und vier Katzen zur Familie.
Ich habe sofort am Freitag eine E-Mail geschrieben und wir hatten schon mehrfach Kontakt. Am Mittwoch fliege ich nach NY, dann am Sonnabend weiter nach Atlanta. Ich glaube, ich war noch nie so aufgeregt….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.